Portalnavigation

Unser Mitglied (psag altona)

Altonaer Betreuungscentrum GmbH - Eingliederunghilfe


Wir richten uns an folgende Zielgruppen:

 

  • Chronisch psychisch erkrankte bzw. seelisch behinderte Menschen
  • Menschen, die aufgrund von psychosozialen Belastungen von psychischer Erkrankung / seelischer Behinderung bedroht sind
  • Menschen nach stationärer Entlassung

 

Wir unterstützen psychisch erkrankte Klienten in den Lebensbereichen:

  • Wohnen, Aktivitäten des täglichen Lebens, Selbstsorge
  • Tages-, Freizeitgestaltung, soziale Kontakte
  • Beschäftigung, Arbeit, Ausbildung
  • Behördenangelegenheiten, gemeinsame Postbearbeitung
  • Umgangmit der Erkrankung im Alltag
  • Gesundheitsförderung, Sicherung der ärztlichen Anbindung / Förderung der Compliance
  • Begleitung zu Behörden, Ärzten (bei Ängsten oder bei Antriebslosigkeit)
  • Reaktivierung von Ressourcen, Erhöhung der Lebensqualität, Entwicklung von Perspektiven
  • Krisenintervention

 

Unsere Räumlichkeiten, einschließlich einer gemütlichen Begegnungsstätte, liegen in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Altona und des Einkaufzentrums Mercado. Die Hilfeleistungen erbringen wir als Hausbesuch in der Wohnung der Betroffenen, als Beratung in unserer Einrichtung, als Begleitung oder als Treffen an vereinbartem Ort. Manchmal geht es auch nur darum, sich bei einem Kaffee oder einem Spaziergang austauschen zu können. Es besteht die Möglichkeit, an Gruppen- und Freizeitaktivitäten teilzunehmen oder unseren offenen Treff zu besuchen (freiwillig).


Angebote

Beratung
Hier erhalten Sie schnell und unbürokratisch Beratung und Hilfe in Krisensituationen. Diese Beratung ist anonym und kostenfrei. Wir sind für Sie persö…
Begleitung und Unterstützung
Hier finden Sie vielfältige Möglichkeiten der Begleitung und Unterstützung mit dem Ziel der Stabilisierung und individueller Entwicklung. Ihre…
Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP)
Wenn es der Seele schlecht geht, brauchen Betroffene oder auch ihre Angehörigen professionelle Angebote. Das kann für eine kurze Phase sein oder eine …

Ansprechpartner

Dipl.-Soziologe Ingolf Wento/ Magister Public Health Leitung Eingliederungshilfe und Bezugsbetreuer Tel.: ( 01 57)  87 05 90 41 Fax: (040)  18 06 33 58
Dipl.-Sozialpädagoge Marc Ohlendorf Bezugsbetreuer Tel.: ( 01 52)  23 71 49 99
Teilen auf…
Teilen auf…

Nutzen Sie die »teilen« Funktionen nur, wenn Sie mit den jeweiligen Datenschutzrichtlinien des gewählten Anbieters einverstanden sind.

Möchten Sie diese Seite in einer optimierten Version für mobile Endgeräte aufrufen?